Schruppröhren

Formen

Gerade Oberkante
90°-Absätze präzise ausformbar

Abgerundete Oberkante
angenehme Handhaltung bei freier Führung

Anschliffarten/Schleifeinstellungen Anschliff 35°-40°-Fasenwinkel

Gerader Anschliff

Creusen

  • Wolverin V-Arm-Distanz auf Fasenwinkel einstellen

Tormek

  • Bügel waagerecht
  • TTS-100, Lochabstand B (Kontakt beider Rädchen auf der Schleifscheibe), SVS-50, Überstand 53 mm
  • Drehen, bis die Oberkanten senkrecht stehen (vgl. Bild)

ProEdge

  • In V-Block einlegen, Winkelplatte auf Fasenwinkel einstellen
  • Werkzeug im V-Block drehen, bis die Außenkanten senkrecht stehen

Spezialanschliff
(zurückgezogene Flanken)

Ermöglicht grobe Formschnitte – ähnlich wie bei einer Formröhre.

Creusen

  • Mit Auflagetisch freihand schleifen, dabei die Achse des Drechseleisens um ca. 20° verschieben und gleichzeitig drehen
  • Auf Symmetrie achten

Tormek

  • Gleiche Einstellungen wie beim geraden Anschliff, nur dass die Oberkanten über die Senkrechte hinaus gedreht werden
  • Auf Symmetrie achten

ProEdge

  • Mit Auflagetisch freihand schleifen, dabei die Achse des Drechseleisens um ca. 20° verschieben und gleichzeitig drehen